USB Stick für Windows 8 Installation vorbereiten

Hin und wieder kann es ganz nützlich sein, wenn man Windows 8 von einem USB Stick installieren kann.
Zuletzt bin ich diesen Weg gegangen um Windows 8 auf meinem Wortmann TerraPad 1050 zu installieren.

Microsoft stellt hierfür beispielsweise das Windows 8 Setup Tool zur Verfügung (Windows8SetupTool).

WINDOWS_8_SETUP_TOOL

Wem das Tool gerade nicht zur Verfügung steht, oder wer es schlicht und einfach ohne Microsoft Tool machen möchte, dem möchte ich hier den Lösungsweg beschreiben.

Was wir dafür benötigen:

  • Windows 8 Installationsdateien
  • USB Stick mit min. 4 GB Speicherplatz

Anleitung:

  1. Installationsmedium einlegen bzw. ISO-Datei einbinden.
  2. USB Stick einstecken
  3. Die PowerShell mit Administratorrechten öffnen (alternativ kann man auch die Kommandozeile verwenden)
  4. Nun müssen wir prüfen welcher Datenträger der USB Stick ist. Das machen wir am besten indem wir diskpart eingeben und uns die Liste der Datenträger mit list disk ausgeben lassen. In diesem Fall ist Datenträger 1 der USB Stick. Achtet bitte darauf was ihr hier auswählt, um nicht den falschen Datenträger zu formatieren.
    DISKPART_02
  5. Wie dem Bild oben bereits zu entnehmen ist, müsst ihr nun folgende Befehle eingeben (achtet bitte darauf  den richtigen Datenträger auszuwählen):
    select disk 1
    clean
    create partition primary
    select partition 1
    active
    format fs=ntfs quick
    assign
    exit
    

    Die Kommandozeile bitte noch nicht schließen!

  6. Um den USB Stick bootfähig zu machen, verwenden wir die bootsect.exe aus dem \boot Verzeichnis des Installationsmediums. In meinem Fall ist G:\ das Windows 8 Laufwerk und H:\ der USB Stick.
    DISKPART_04
  7. Im nächsten Schritt kopieren wir die Installationsdateien vom Installationsmedium G:\ auf den USB Stick H:\ mit dem Befehl xcopy g:\*.* /s/e/f h:
    DISKPART_05
  8. Nach einigen Minuten sind die Dateien kopiert und euer bootfähiger Windows 8 Stick ist fertig.
    DISKPART_06

Denkt daran gegebenenfalls die Bootreihenfolge im BIOS zu ändern!

1 Kommentar

  1. Pingback: Wortmann TerraPad 1050 mit Windows 8 | chkdev.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.