Office: Die telefonische Aktivierung wird für dieses Produkt nicht mehr unterstützt

Egal ob Office 2010, 2013 oder 2016 – wer sein Produkt nach der Installation nicht über das Internet aktivieren kann oder will, der steht vor folgendem Problem:

„Die telefonische Aktivierung wird für dieses Produkt nicht mehr unterstützt“

Das entspricht aber nicht der Wahrheit, die telefonische Aktivierung funktioniert noch immer.

Die Rufnummern aus Deutschland lauten:
069-22225494 bzw. 0800-2848283

Microsoft ist der Fehler bereits bekannt, dort heißt es:

Kunden berichten, dass die folgende Fehlermeldung angezeigt wird, wenn sie die Option zur telefonischen Aktivierung von Office auswählen: Die telefonische Aktivierung wird für dieses Produkt nicht mehr unterstützt.. Dieses Problem betrifft nur Nicht-Abonnenten von Office. Wir arbeiten aktiv an einer Lösung für dieses Problem. In der Zwischenzeit können Sie die Telefonnummern für Ihr Land/Ihre Region anrufen, die in diesem Artikel aufgeführt sind.

7 Kommentare

  1. Hubert

    Die Rufnummer 0800-2848283 habe ich auch ausprobiert.
    Die Produktaktivierung für mein „MS Office Professional Plus 2013“ war hier aber auch erfolglos – Das Office-Paket war vorher auf einem anderen Rechner von mir installiert.

    Kann mir jemand weiter helfen?

    Antworten
    1. Christian (Beitrag Autor)

      Hallo Hubert,

      welche „Fehlermeldung“ bekommst du denn?

      Viele Grüße
      Christian

      Antworten
      1. Hubert

        Die oben genannte Fehlermeldung „Die telefonische Aktivierung wird für dieses Produkt nicht mehr unterstützt“ und den Hinweis, dass das Problem Microsoft bekannt ist.

        Es kann aber doch nicht sein, dass ich nun abwarten muss, bis die sich mal bewegen und das Problem beseitigen. Oder?

        Viele Grüße
        Hubert

        Antworten
        1. Christian (Beitrag Autor)

          Das man diese Meldung mittlerweile auch vom Sprachsystem der Hotline erhält, ist mir neu. Bislang konnte ich alle meine Office Pakete dort telefonisch aktivieren.

          Gruß
          Christian

          Antworten
          1. Hubert

            Werde dann wohl Office nochmal deinstallieren und wieder neu installieren. Vielleicht habe ich ja dann Glück.

            Ich danke Dir für Deine Hilfsbereitschaft.

            Viele Grüße
            Hubert

  2. Christian (Beitrag Autor)

    Hallo Hubert,

    was mir gerade noch aufgefallen ist:
    Woher stammt deine MS Office Professional Plus 2013 Lizenz? Ebay?

    MS Office Professional Plus 2013 gibt es meines Wissens nach gar nicht für Privatanwender. Da könnte dann auch die Ursache für dein Problem liegen. 😉

    Viele Grüße
    Christian

    Antworten
    1. Hubert

      Hallo Christian,

      ich habe das Office-Paket bei Rakuten bzw. TrustedShop gekauft.
      Es kann natürlich sein, dass diese Version nur an Firmenkunden verkauft worden ist. Habe es aber vorher schon auf einem anderen Notebook installiert gehabt und hatte dort keinerlei Probleme.

      Viele Grüße
      Hubert

      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.